Gottesdienstarchiv

Digitales Friedensgebet

Caroline und Johannes hatten für den 2. Juli ein kurzes Video für das Friedensgebet gedreht. „Du hast es in der Hand …“ ist einer der Kernsätze. 

Schaut mal rein ins Video, wie die beiden diesen Satz ausgelegt haben.

Partnerschaftssonntag

Das neue Partnerschaftssymbol – links eine GIF-Animation – und die Aufzeichnung des Gottesdienstes zum Partnerschaftssonntag.

Das neue Partnerschaftssymbol

Das Dreieck steht für:
Trinität – Dreifaltigkeit –
Gott, Jesus, Heiliger Geist
Die AMANI-Kirchengemeinde in ChemChem liegt an dem Fluss Mto-Bubu,
der in der Regenzeit über die Ufer tritt, meist jedoch ausgetrocknet ist.

Die Gustav-Adolf-Kirchengemeinde in Meppen liegt an der Ems,
die immer genügend Wasser hat.

Im oberen Teil des Dreiecks sind beide „Flüsse“ miteinander verwoben,
so wie wir in unserem Glauben an Gott, an Jesus und an den Heiligen Geist
miteinander verwoben sind –
und bilden somit den Stamm des Kreuzes.

Der Querbalken des Kreuzes –
dem Zeichen, das uns im Glauben vereint –
symbolisiert mit Schwarz und Weiß unsere Hautfarben.

Die Verbundenheit im Glauben
wird in dem Logo unserer Gemeindepartnerschaft zusammengefasst.

Unsere Gemeindepartnerschaft ist ein Teil der
Kirchenkreis-Partnerschaft EmBeKo (Emsland-Bentheim-Kondoa)
mit dem Ev.-luth. Missionskreis Kondoa, Tansania,
deren Grundsatz aus drei Säulen besteht:

Glauben teilen
Leben teilen
Talente teilen

Erinnerung daran, dass sich Martin Luther am 18.04.1521 auf dem Reichstag zu Worm vor Kaiser, Fürsten und kirchlichen Vertretern verantwortete. Eine Verurteilung zum Tode war trotz des Versprechens des freien Geleits nicht ausgeschlossen. 

Heinz Detlau-Keire

Marcussen-Orgel 

Ev.-luth. Gustav-Adolf-Kirche

Musikalischer Adventskalender

Hier sind alle Advents- und Weihnachtslieder, die wir veröffentlicht haben, zusammengefasst.

Eine Aktion der Ev. Jugend im Kirchenkreis. Hier hat Paul gemalt.

Osnabrücker Kirchenbote
zu den Gottesdiensten im Live-Stream

https://www.kirchenbote.de/gottes-wort-vor-der-theke
07.04.2020